Online-Kurs: Warenkosten im Griff

Durchschnittlich 35% des Küchen-Warenumsatzes werden für den Wareneinkauf aufgewandt. Tendenz steigend.

Neben den Personalkosten ist diese Position damit in Speiselokalen der größte Kostenblock.

Oft, und das nicht immer zum Vorteil des Unternehmens, wirken sich die Warenkosten nahezu direkt auf das Betrebsergebnis, den Gewinn aus.

Im Umkehrschluss bedeutet das, dass eine Optimierung des Wareneinsatzes sehr schnell auch direkt ergebniswirksam wird. Die folgenden Lektionen enthalten praxisnahe Vorschläge, an welchen Stellschrauben Sie wie drehen können. Ohne Ihre Speisenqualität zu beeinträchtigen oder zu sehr an den Portionsgrößen zu sparen.  

 

Kostenlos starten Weitere Kurse ansehen