Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nutzungsbedingungen für hogakolleg.de, gültig ab 01.10.2017

1. Grundsätzliche Regelungen

1.1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als Vertragsgrundlage für die Nutzung des hogakolleg-Systems (im folgenden hogakolleg genannt).  Es gilt die zum jeweiligen Zeitpunkt gültige Fassung der allgemeinen Geschäftsbedingungen. Davon abweichende eigene Forderungen oder Bedingungen des Nutzers werden nicht anerkannt.

1.2. Der Nutzer von hogakolleg erklärt, dass er rechtsfähige Person ist oder eine rechtsfähige Gesellschaft legitim vertritt.

1.3. hogakolleg stellt dem Nutzer seine Leistung ausschließlich auf der Grundlage dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung.

2. Gegenstand und Zustandekommen eines Vertrages

2.1. Mit Erwerb des Zugangs zu hogakolleg, bestehend aus E-Mail Adresse und Passwort, ist der Nutzer berechtigt, alle im System enthaltenen Informationen und Leistungen gemäß § 53 UrhG für sich zu nutzen. Die kommerzielle Weiterverwertung einzelner oder komplexer Inhalte von hogakolleg im Sinne des § 87 b UrhG ist dem Nutzer nicht gestattet.

2.2. Der Nutzer kann sich kostenfrei registrieren und Basisfunktionen des Systems nutzen. Erst mit einer Bestellung im System, kommt ein kostenpflichtiger Vertrag zustande.

2.3. Die Online-Anmeldung durch den Nutzer gilt als Vertragsabschluss und erfolgt direkt über das entsprechende Formular auf unserer Webseite. Die Anmeldung nimmt auch ohne Unterschrift Vertragscharakter an, sofern das Formular vollständig ausgefüllt und der Nutzer sich per Double-Opt-In Verfahren verifiziert hat. Als Benutzername wird die E-Mail Adresse des Nutzers verwendet. Das Passwort wird automatisch vom System generiert und kann nachträglich vom Nutzer selbst geändert werden.

3. Laufzeit, Kündigung und Zahlungsweise

3.1. Die Laufzeit, Kündigung und Zahlungsweise richtet sich nach dem gewählten Paket. Da wir über den Abrechnungsdienstleister "Digistore24" abrechnen, verweisen wir diesbezüglich direkt auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen von "Digistore24". (https://www.digistore24.com/info/terms)

4. Zusätzliche Mitarbeiter Zugänge

4.1. Der Nutzer kann für seine Mitarbeiter weitere Zugänge gegen eine Einmalgebühr erwerben.

5. Pflichten und Selbstverantwortung des Nutzers

5.1. Der Kunde ist verpflichtet, seine persönlichen Zugangsdaten geheim zu halten. Er hat hogakolleg umgehend davon zu informieren, wenn ein Dritter von dem Passwort Kenntnis erhält, soweit ihm dies bekannt ist.

5.2. Bei Nichtbeachtung dieser Nutzungsbedingungen, insbesondere bei Weitergabe der persönlichen Zugangsdaten, ist hogakolleg berechtigt, den Zugang entschädigungslos zu sperren. Der Nutzer ist für einen eventuellen Missbrauch/Verlust seines Benutzernamens und Passwortes selbst verantwortlich.

6. Widerrufsbelehrung

6.1. Da wir über den Abrechnungsdienstleister "Digistore24" abrechnen, ist ein fristgemäßer Widerruf direkt an "Digistore24" zu richten. Hier können Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen von "Digistore24" einsehen. (https://www.digistore24.com/info/terms)

7. Sperrung

7.1. hogakolleg ist berechtigt, den Zugang bei ungedecktem Konto und Zahlungsrückstand jederzeit zu sperren.

7.2. hogakolleg ist außerdem berechtigt, jede Zugangsberechtigung zu hogakolleg.de, die mit Hilfe falscher bzw. vorgetäuschter Kundendaten zustande gekommen ist, zu sperren.

8. Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind bis auf weiteres gültig.
Änderungen bedürfen der Schriftform.
Es gilt die Zustellung per E-Mail als formgerecht.

Die übrigen Bestimmungen bleiben unberührt.